NEWS BLOG SCHULLEITER BLOG HOME

Kulturangebote

Die Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg verfügt über ein breitgefächertes Kulturangebot, das über die Grenzen der künstlerischen Fächer (Bildende Kunst, Musik, Theater) und auch über die Grenzen der Schule hinausgeht.
Durch die Zusammenarbeit mit externen Künstlern und Partner wird ein erweitertes und modernes Kunstverständnis gefördert und verschiedene künstlerische Arbeitsweisen werden für die Schülerinnen und Schüler erfahrbar machen.
Das erweiterte Kunstverständnis wird durch in der Förderung neuer, bisher an Schulen wenig erprobter Formate und Sparten deutlich. Dies beinhaltet auch einen Austausch in gemeinsamen Projekten über Jahrgangs- und Standortgrenzen hinaus.
Unterstützt werden wir bei unserer kulturellen Arbeit durch eine schulinterne Kulturgruppe, die Stahlberg Stiftung und das Programm Kulturagenten für Kreative Schulen“. Unsere Schule ist auch im "Netzwerk Kulturelle Bildung Hamburg" zu finden.

Hier eine kleine Auswahl unserer kultureller Aktivitäten:

- regelmäßig stattfindende Kulturwochen mit Hilfe des Kulturagentenprogramms ("Gemeinsam stark“,"Utopia“, "Heimat", "Über Grenzen gehen")

- Frühjahrssingen, Sommerkonzert, Adventssingen auf dem Weihnachtsmarkt, Weihnachtssingen, Stadtteilkonzerte The Young ClassX

- Oberstufen-Präsentationsabend

- Teilnahme an den Grundschultheatertagen

- regelmäßig stattfindender „Kultureller Feierabend“ für alle Jahrgänge

- Teilnahme am Theaterprojekt STARTPILOT des Jahrgangs 7

- Musical M@S der Stahlbergstiftung in Jahrgang 8

- Besuch des Weihnachtsmärchens / Weihnachtstheaters in der Grundschule

- regelmäßiger Theaterbesuch der Oberstufe

- Kooperationen mit dem NDR

- Denkmalspaziergänge in Hamburg

- regelmäßige Museums- und Archivbesuche in allen Jahrgängen

- Teilnahme an "TUSCH" (Theater macht Schule).


 

Bei Interesse an unserem kulturellen Angebot oder bei Fragen steht Ihnen unser Kulturreferent, Herr Reitzenstein (kultur@stadtteilschule-fischbek-falkenberg.de), gerne zur Verfügung.